Geburtstagsbrunch 2

So schnell ist ein Jahr vergangen… Letzte Woche Samstag war es mal wieder Zeit für meinen alljährlichen Geburtstagsbrunch. Es war ein sehr schöner Tag und faszinierender Weise haben es die Gäste geschafft, so ziemlich das gesamte Buffet leer zu essen. Trotzdem hatte ich aber nicht den Eindruck, dass jemand hungrig nach Hause gegangen wäre.

20140419-215839.jpg

20140419-215857.jpg

Auf dem Buffet zu finden war (kein Anspruch auf Vollständigkeit):
+ diverse Brötchen, Croissants, Stuten und Brot
+ diverse selbst gemachte Fruchtaufstriche und Gelees, Honig, Nutella
+ Käse- und Aufschnittplatte
+ Müsli und Cornflakes
+ Frühstücksmuffins mit Äpfeln und Himbeeren (aus „What Katie ate“)
+ Obst
+ Himbeer-Mascarpone-Creme
+ Schnittlauchomlette (aus „Unsere Landküche“)
+ Olivenmuffins mit Schafskäse (aus „Muffins“ aus dem Zabert Sandmann Verlag)
+ Quiche Lorainne
+ Lauchkäsecremesuppe
+ Feldsalat mit Paprika und roten Zwiebeln
+ Rucolasalat mit Tomaten, Pinienkernen und Parmesan
+ Kartoffelsalat
+ italienischer Spaghettisalat
+ Knoblauchfaltenbrot
+ Baconbomb
+ Sweet Candy Bacon

PS. Restauranttipps aus dem letzten Urlaub folgen hoffentlich auch bald. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s