Erdbeeraktion 2015

In diesem Jahr gab es endlich wieder die alljährliche Erdbeeraktion. Es ist immer noch komisch, dass meine Oma nicht mehr dabei ist…

Leider waren wir dieses Jahr zu früh dran. Ich hatte die Erdbeersaisonzeiten falsch gedeutet und gedacht, dass man schon selbst pflücken kann. Aber natürlich ging das an Fronleichnam noch nicht (vier Tage später wurden die Felder geöffnet). Da ich aber noch Erdbeeren eingefroren hatte, der Gelierzucker gekauft war und mein Mann auf unseren Sohn aufpassen konnte, haben wir einfach noch eine Stiege fertig gepflückte Erdbeeren dazu gekauft und trotzdem losgelegt. Selber pflücken dann eben später im Jahr…Schüssel mit Erdbeeren Die Schale zeigt nur einen kleinen Teil unserer Ausbeute. In so einer Stiege sind dann doch mehr Erdbeeren als gedacht… Erdbeeren werden gewaschen In der festen Überzeugung, dass wir das schon immer so gemacht haben, hatte ich 3:1 Gelierzucker gekauft. Meine Mutter ist sich allerdings sicher, dass wir sonst die 2:1 Variante hatten. Jedenfalls waren die Erdbeeren so sehr ergiebig. pürierte Erdbeeren im Topf Wie immer nahmen wir als Säure statt Zitronensaft Balsamicoessig. Außerdem mag ich nicht so gerne Stücke in der Erdbeermarmelade, deshalb wurde alles sehr fein püriert. Einfüllstutzen Das Ergebnis waren dann so viele Gläser mit sehr fruchtiger und nicht so süßer Erdbeermarmelade, dass wir mit der Nummer für dieses Jahr doch durch sind… Marmeladengläser auf dem Kopf Da am nächsten Tag meine Schwiegereltern zum Frühstück eingeladen waren, habe ich noch schnell einen Hefezopf gebacken. Hefezopf Die Kombination ist sehr empfehlenswert!   Hefezopf mit Marmelade Der Zopf ist aus meinem Lieblingsbackbuch:
Backen mit Erfolg – 500 Rezepte für Kuchen, Torten, Plätzchen, Brot und Pikantes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s