Über mich

Ich bin Vegetarierin und überhaupt ein ganz schlechter Esser. Mein Mann sagt immer, es ist einfacher aufzuzählen, was ich mag, als das, was ich nicht mag. Das Paradoxe ist, dass ich trotzdem richtig gern (und viel) esse, wenn es mir gut schmeckt. Und dass es mir große Freude bereitet, für andere zu kochen und einen Tisch voller Gäste zu bewirten. Meinem Mann übrigens auch, wobei das gemeinsame kochen immer wieder ein Lernfeld für uns ist.

Inzwischen sind wir irgendwie anspruchsvoll geworden, wenn wir mal Essen gehen. Und daraus entstand die Idee, den 1.000.000sten Food-Blog zu eröffnen. Ich teile hier mit euch meine Restaurant- und Rezeptentdeckungen und freue mich, wenn der eine oder die andere in irgendeiner Weise davon profitiert.

Und ich freue mich immer über Gäste, die die gemeinsame Zeit mit uns genießen und am Ende satt und zufrieden nach Hause gehen.

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. Markus sagt:

    netter Blog 🙂

  2. Christian sagt:

    Es macht echt Spass deine Seite anzusehen. Tolle Bilder, die Appetit machen und kurzweilig geschrieben 🙂

    1. Birte sagt:

      Danke!!! 🙂

  3. Paul sagt:

    War es das? Keine weiteren Empfehlungen (oder Warnungen) aus dem Kreis ME?
    Regelmäßigere kulinarische Nachrichten wäre wünschenswert 🙂

    1. Birte sagt:

      Nein, das war es natürlich noch nicht. Allerdings haben wir ja seit einem guten Jahr Nachwuchs und gehen einfach deutlich seltener Essen als vorher. Und auch die freie Zeit, die zum bloggen bleibt, ist deutlich weniger geworden. Somit bleibt es leider weiterhin sehr unregelmäßig… Sorry!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s