Holunderblütensirup

In unserem Garten gibt es mehrere Holunderbüsche, die in jedem Jahr toll blühen und im Spätsommer immer eine reiche Ernte an Holunderbeeren bescheren. Trotzdem habe ich erst einmal Holunderblütensirup selbst gemacht, was wohl hauptsächlich daran liegt, dass ich den Sirup gar nicht so gerne mag. Aber nachdem nun auch in der Zeitschrift köstlich vegetarisch ein…

Erdbeeraktion 2015

In diesem Jahr gab es endlich wieder die alljährliche Erdbeeraktion. Es ist immer noch komisch, dass meine Oma nicht mehr dabei ist… Leider waren wir dieses Jahr zu früh dran. Ich hatte die Erdbeersaisonzeiten falsch gedeutet und gedacht, dass man schon selbst pflücken kann. Aber natürlich ging das an Fronleichnam noch nicht (vier Tage später…

Ein Geist aus der Vergangenheit…

Noch immer produziert unser Apfelbaum jede Menge Früchte, die verarbeitet werden wollen. Gestern Abend habe ich mich an mein früheres Lieblings-Geburtstagsessen erinnert und habe es gleich noch mal ausprobiert. Hier die Hauptzutaten: Quarkauflauf mit Äpfeln habe ich mir früher immer als Mittagessen gewünscht, wenn ich Geburtstag hatte. Quark wird mit Eigelb, Zucker und Stärke verrührt,…

„Nennen wir es Klumpen“ – Der zweite Versuch…

Vor einiger Zeit haben wir die neue Nudelmaschine getestet und mein Plan war, euch dann hier auch mein selbst kreiertes Rezept zu präsentieren. Dummerweise ist mir ein klassischer Anfangsfehler unterlaufen, so dass ich kein präsentables Ergebnis hatte und da ist mir irgendwie auch die Lust zu bloggen vergangen… Allerdings hätte ich schon einen schönen Titel…

Was Warmes

Lange Zeit mochte ich keinen Kürbis, aber bei so useligem Wetter (uselig ist der Fachbegriff für Nieselregen, grau, ungemütlich und irgendwie zu kalt) wie heute ist eine Butternuss-Kürbis-Suppe genau das richtige (ja, ich weiß, dass gerade kein Herbst ist, aber richtig gelagert hält sich der Kürbis ein halbes Jahr und somit ist er dann eigentlich…

Geburtstagsbrunch

Ich hoffe, es ist noch niemand genervt, aber mein Geburtstag lässt mich irgendwie nicht los… 🙂 Am vergangenen Samstag habe ich noch mal mit Freunden gefeiert und dafür zu einem Brunch eingeladen. Und weil ich von meinen Eltern ein Cupcake-Backbuch geschenkt habe, habe ich direkt ein paar herzhafte Sorten ausprobiert.          …